Institute Publications
Complete list of publications

Complete list of publications

since 2005


SEARCH FOR PUBLICATIONS

Showing results 1261 - 1280 out of 1381

2005


Kirsch-Stracke, R. (2005). Wie halten wir es mit "Heimat"? Zum Wiederaufkommen des Heimatbegriffs. Garten und Landschaft , 115(2), 9-12. https://www.umwelt.uni-hannover.de/fileadmin/umwelt/Institut/Personenverzeichnis/persoenliche_Seiten/Heimat_Ga_und_La_2005.pdf
Kirsch-Stracke, R. (2005). Wie kommt die Gender-Perspektive in die Kulturlandschaftsforschung und ins KuLaDigNW? Kulturlandschaft. Zeitschrift für Angewandte Historische Geographie, 15, 88-95. https://www.umwelt.uni-hannover.de/fileadmin/umwelt/Institut/Personenverzeichnis/persoenliche_Seiten/Kirsch-Stracke/Gender-Aspekte_in_der_Landschafts-_und_Freiraumplanung/Gender-Perspektive_Scan.pdf
Kirsch-Stracke, R. (2005). Zum Für und Wider des Heimatbegriffs in der nachhaltigen Entwicklung – Zusammenfassung des aktuellen Diskussionsstandes. In Institut für Landschaftspflege und Naturschutz, Universität Hannover, R. Kirsch-Stracke, & J. Wiehe (Eds.), Der Heimatbegriff in der nachhaltigen Entwicklung. Inhalte, Chancen und Risiken.: Symposium am 5. und 6. November 2004 in Hannover. (pp. 7-21). Margraf Publishers.
Knieling, J., & Othengrafen, F. (2005). Szenarioplanung als Instrument zum Umgang mit dem demographischen Wandel? Fallbeispiel STADT+UM+LAND 2030 Region Braunschweig. In I. Neumann (Ed.), Szenarioplanung in Städten und Regionen (pp. 179-193).
Kretzschmar, F., Braun, M., & Brinkmann, R. (2005). Zur Situation des Kleinabendseglers (Nyctalus leisleri) in Baden-Württemberg. Tagungsbericht zum Symposium: Der Kleinabendsegler in Europa. Nyctalus (N.F.), 10(3-4), 305-310.
Machatzi, B., Ratsch, A., Prasse, R., & Ristow, M. (2005). Rote Liste und Gesamtartenliste der Heuschrecken und Grillen (Saltatoria: Ensifera et Caelifera) von Berlin: Der Landesbeauftragte für Naturschutz und Landschaftspflege und Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, CD-Rom.
Othengrafen, F., Matern, A., & Bieker, S. (2005). Neue Formen der Zusammenarbeit in Agglomerationsräumen: Das Beispiel Hamburg. In N. Hangebruch, M. Kiehl, A. Prossek, Y. Utku, & K. Weiß (Eds.), Agglomerationen – Situation und Perspektiven. (pp. 95-106). (Arbeitsmaterialien der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL); No. 325). Verlag der ARL.
Prasse, R., & Tielbörger, K. (2005). Global climate change induced changes in land-use strategies and its impact on vascular plant biodiversity on arable land in Palestine. In Biodiversität und Klima – Vernetzung der Akteure in Deutschland. (BfN-Skripten; No. 131)..
Rode, M. (2005). Energetische Nutzung von Biomasse im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Naturschutz. In Brickwedde, Fuelhaas, Stock, Wachendörfer, & Wahmhoff (Eds.), Landnutzung im Wandel – Chance oder Risiko für dem Naturschutz.: 10. Internationale Sommerakademie (pp. 237-245). (Initiativen zum Umweltschutz; No. 61)..
Rode, M. (2005). Energetische Nutzung von Landschaftspflegematerial – Neue Perspektiven für den Naturschutz? In Bundesverband Beruflicher Naturschutz (Ed.), Jahrbuch für Naturschutz und Landschaftspflege 55 (pp. 235-247)
Rode, M., & von Haaren, C. (2005). Multifunktionale Landnutzung am Stadtrand. (Naturschutz und Biologische Vielfalt; Vol. 15). Bundesamt für Naturschutz.
Rode, M., Schneider, C., Ketelhake, G., & Reißhauer, D. (2005). Naturschutzverträgliche Erzeugung und Nutzung von Biomasse zur Wärme- und Stromgewinnung. (BfN-Skripten; No. 136).
Rüter, S., & Reich, M. (2005). Hydrological impacts of habitat-networks in agricultural watersheds – Experimental approaches and new perspectives. In H.-G. Frede, & M. Bach (Eds.), Multifuctionality of Landscapes – Analysis, Evaluation, and Decision Support.: Abstracts. International Conference May 18-19, 2005, Justus-Liebig-University, Germany
Rüter, S. (2005). Vorbeugender Hochwasserschutz durch Wasserrückhalt in der Fläche – Aufgabe und Chance für Naturschutz und Landschaftspflege. In Treffpunkt Biologische Vielfalt V.: Aktuelle Forschung im Rahmen des Übereinkommens über die biologische Vielfalt vorgestellt auf einer wissenschaftlichen Expertentagung an der Internationalen Naturschutzakademie Insel Vilm vom 23.-27. August 2004, Bonn - Bad Godesberg (pp. 41-47). Bundesamt für Naturschutz.
Rüter, S., & Reich, M. (2005). Vorkommen und Verbreitung von Metrioptera roeselii (HAGENBACH, 1822) und Chorthippus apricarius (LINNAEUS; 1758) (Saltatoria) auf Saumstrukturen in der Agrarlandschaft, am Beispiel des sächsischen Lösshügellandes. Mitteilungen Sächsischer Entomologen, (72), 10-18.
Scholles, F. (2005). Bewertungs- und Entscheidungsmethoden. In Handwörterbuch der Raumordnung (4 ed., pp. 97-106). Verlag der ARL.
Scholles, F., & von Haaren, C. (2005). Co-ordination of SEA and landscape planning. In Implementing strategic environmental assessment (pp. 557-570). Springer Nature.
Scholles, F. (2005). Geographische Informationssysteme. In Handwörterbuch der Raumordnung (4 ed., pp. 369-376). Verlag der ARL.
Scholles, F. (2005). Kritische Punkte beim Aufbau kommunaler Umweltinformationssysteme. In Ministerium für Umwelt und Forsten (Ed.), Das neue Umweltinformationsrecht. Auswirkungen auf die Informationsbereitstellung durch das Land und die Kommunen (pp. 56-63).
von Haaren, C., & Leinweber, T. (2005). Bedeutung und Formen nachhaltiger Landwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Düngung: Nährstoffmanagement, Bodenfruchtbarkeit und nachhaltige Landwirtschaft. In Nährstoffmanagement, Bodenfruchtbarkeit und nachhaltige Landwirtschaft: Tagung des Verbandes der Landwirtschaftskammern e.V. (VLK) und des Bundesarbeitskreises Düngung (BAD) am 19. und 20. April 2005 in Würzburg (pp. 15 - 24). Bundesarbeitskreis Düngung (BAD).

Members of the Institute of Environmental Planning publish additional datasets connected to  publications and reserach projects. The link takes you to the research portal of Leibniz Universität Hannover, which lists these datasets and links to their location on the web. The datasets are primarily open-access.