InstituteEmployeesDaniela Kempa
Supervised student theses

Daniela Kempa

Supervised study projects and theses


Bachelor thesis (2023): Variation of soil moisture, temperature and salinity as well as changes in provided ecosystem services on a sea dike by increasing the biodiversity of green dike revetment.

Bachelor thesis (2022): FFH habitat type salt marsh - measures to improve the conservation status using the example of the islands of Spiekeroog and Norderney.

Bachelor thesis (2022): Restoration measures for salt marshes at the German North Sea coast - an assessment with regard to CO2 storage capacity.

Bachelor thesis  (2021): Cultural ecosystem services of the Lower Saxony coast: A recording method using Flickr.

Master thesis (2021): Addressing the challenges of climate change for coastal protection in Lower Saxony using the example of a coastal section near Neßmersiel (Aurich district).

Master thesis (2020): Drone based analysis of carbon storage in the vegetation of a floodplain at the Lahn river in order to assess the potential for upgrading the reservoir. DOI: https://doi.org/10.15488/10354

Study project: Hiding in hedges – a concept for hedges in Isernhagen Süd. Bachelor Sose 2019

Master thesis (2019): Naturbewusstseinsbildung durch urbane Wildnis - Fokusgruppendiskussionen zur Vertiefung sozialwissenschaftlicher Forschungsergebnisse des Verbundvorhabens „Städte wagen Wildnis – Vielfalt erleben“ in Hannover.

Study project: Vom Konzept zur Umsetzung - zukünftige Entwicklung des Grünlands rund um das Herrenmoor im Kreis Steinburg. Master Wise 2016/17

Master thesis (2016): Kulturelle Ökosystemleistungen in der Fokusregion Steinburger Elbmarschen.

Master thesis (2016): Erprobung von Methoden einer sozialen Netzwerkanalyse in Bezug auf potentiell identitätsstiftende Merkmale einer Region.

Study project: Regiobranding - Was macht eine Region aus? Erprobung von Methoden zur Ermittlung potntiell identitätsstiftender Merkmale einer Region. Master Sose 2015

Master thesis (2015): Charakteristika von Kulturlandschaften in der Fokusregion Lübeck-Nordwestmecklenburg: Eigenart erfassen und bewerten.

Bachelor thesis (2015): Ermittlung der Einstellung und Akzeptanz zu Großschutzgebieten durch Landnutzer am Beispiel vom Biosphärenreservat Bliesgau.

Master thesis (2015): Potentiale von cultural markers zur Bildung raumbezogener Identität.

Bachelor thesis (2014): Bewusstsein einer Stadtbevölkerung für Flächeninanspruchnahme durch Bauvorhaben hinsichtlich der Auswirkungen auf Natur und Landschaft.

Master thesis (2014): Kulturlandschaftsanalyse im Kreis Steinburg Schleswig Holstein - Wahrnehmung von historischen Kulturlandschaftselementen.

Bachelor thesis (2014): Auswirkungen der "grünen" Elemente der neuen Agrarpolitik auf Betriebsebene.

Master thesis (2014): Multifunctional Use of the Sharashanka Lake in Dantan, India - Creating benefits for the ecosystem of the Sharashanka Lake and the local people.

Study project: Ökosystemleistungen quantifizieren - Methoden, Tools und Fallbeispiele. (Quantifying Ecosystem Services - Methods, Tools and Case Studies), Master Wise 2012/13

Study project: Instrumente der Landschaftsplanung - Akteure und Methoden. (Landscape Planning - Instruments, Methods and Actors). Bachelor Wise 2012/13.

Diploma thesis (2013): Einsatz aktueller GIS-Software zur 3D-Landschaftsbildsimulation am Beispiel des Kronsbergs Hannover.

Study project: Willkommen Wolf?! Ermittlung der Bevölkerungsakzeptanz potentiell zukünftiger Wolfsvorkommen in Niedersachsen. Bachelor Wise 2011/12

Study project: Naturschutzleistungen in der Lebensmittelproduktion - Transparente und zielgruppenorientierte Darstellung von landwirtschaftlichen Naturschutzleistungen im Ökolandbau am Beispiel von Zulieferbetrieben des Unternehmens Bionade. Master Wise 2010/11

Bachelor thesis (2010): Gewässerschutz in der Landwirtschaft - Entwicklung eines Monitoringkonzepts für Blänken am Beispiel der NSG Hölter Feld und Lilienvenn im Kreis Steinfurt (NRW).

Study project : Naturschutzleistungen eines landwirtschaftlichen Zulieferbetriebes für Bionade im Biosphärenreservat Rhön. Bachelor Sose 2010

Study project: Naturschutz in der Landwirtschaft - Die Bedeutung von Pufferstreifen für den Biotopschutz. (Nature Conservation in Agriculture - The Importance of Buffer Zones for Biotope Protection), Bachelor Wise 2009/10

Study project: Naturschutzpotenziale in der Agrarlandschaft – Erstellung eines Maßnahmenkonzeptes für einen landwirtschaftlichen Betrieb. (Nature Conservation Potentials in Agricultural Lanscapes – Development of a Concept for Agri-Environmental Measures), Bachelor Sose 2009

Diploma thesis (2009): Geoinformationssysteme in der Erholungsplanung - Empfehlungen für ein innovatives Informationsangebot am Beispiel Grüner Ring Hannover.

Diploma thesis (2009): Methoden der Erfassung, Bewertung und Konzeption von Naturschutzleistungen landwirtschaftlicher Betriebe. Vergleich und Empfehlungen zum Einsatz in der Naturschutzberatung.

Diploma thesis (2009): Naturschutz auf landwirtschaftlichen Betriebsflächen - Anwendung der Flächenbewertungsfunktion der Software MANUELA im Bundesland Hessen.

Study project: Naturschutzberatung eines landwirtschaftlichen Betriebs anhand eines GIS-gestützten Managementtools. Bachelor Wise 2008/09