InstituteNews and EventsNews
Wie können Ökosystemleistungen in die Bewirtschaftung von Wasserressourcen einbezogen werden? - Eine Sonderausgabe der Zeitschrift "Environmental Management" beschäftigt sich mit dieser Frage

Wie können Ökosystemleistungen in die Bewirtschaftung von Wasserressourcen einbezogen werden? - Eine Sonderausgabe der Zeitschrift "Environmental Management" beschäftigt sich mit dieser Frage

Die Arbeitsgruppe Ökosystemleistungen im Wassermanagement (Ecosystem Services in Water Management) der Ecosystem Services Partnership (ESP) hat ein Sonderheft zum Thema "Incorporating Ecosystem Services into Water Resources Management" in der Zeitschrift Environmental Management (Springer) veröffentlicht. Unsere Kollegin, Dr.-Ing. Kremena Burkhard, ist Mit-Herausgeberin. Themen im Bereich Wassermanagement und Ökosystemdienstleistungen sowie grüne Infrastruktur und naturbasierte Lösungen werden durch Literaturrecherchen und innovative Methoden für verschiedene Fallstudien aus der ganzen Welt behandelt.
Einen Überblick und eine Zusammenfassung der Beiträge bietet der einleitende Artikel unter: doi.org/10.1007/s00267-022-01640-9.

Die meisten Artikel der Ausgabe sind frei zugänglich und können hier abgerufen werden: link.springer.com/journal/267/volumes-and-issues/69-4


The Sectoral Working Group 5 - Ecosystem Services in Water Management of the Ecosystem Services Partnership (ESP) has released a Special Issue on the topic "Incorporating Ecosystem Services into Water Resources Management" in the journal Environmental Management (Springer). Our colleague Dr.-Ing. Kremena Burkhard is co-editor. Topics related to water management and ecosystem services as well as green infrastructure and nature-based solutions are addressed through literature reviews and innovative methods for diverse case studies around the world.
For an overview and synthesis, check the introductory article at: doi.org/10.1007/s00267-022-01640-9.
Most articles are open access and available here: link.springer.com/journal/267/volumes-and-issues/69-4.