Publikationen

Arbeitsgruppe Naturschutz und Landschaftsökologie

Zeige Ergebnisse 21 - 40 von 121

2020


Hurst, J. (2020). Erfassungen der Fledermausaktivität über dem Wald als Grundlage für methodische Empfehlungen zu Untersuchungen und Maßnahmen an Windkraftstandorten im Wald. [Dissertation, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover]. Leibniz Universität Hannover. https://doi.org/10.15488/9832
Kreutzfeldt, J., Floeter, C., Lingner, T., Schmitz-Beuting, L., Reich, M., & Kunz, V. D. (2020). Analytical volume model for optimized spatial radar bat detection in onshore wind parks. PLOS ONE, 15(9), Artikel e0239911. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0239911, https://doi.org/10.15488/12636
Sybertz, J. (2020). Auswirkungen landnutzungs- und klimawandelbedingter Umweltveränderungen auf Tierarten und naturschutzfachliche Handlungsoptionen. [Dissertation, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover]. Leibniz Universität Hannover. https://doi.org/10.15488/9382
Zitzmann, F., & Reich, M. (2020). Naturschutzfachlich modifizierte Kurzumtriebsplantagen als Lebensraum für Brutvögel: Eine alternative zu anderen gehölzgeprägten naturschutzmaßnahmen? Naturschutz und Landschaftsplanung, 52(7), 316-325. https://www.nul-online.de/magazin/archiv/naturschutzfachlich-modifizierte-kurzumtriebsplantagen-als-lebensraum-fuer-brutvoegel,QUlEPTY2MjQyNTcmTUlEPTgyMDMw.html?UID=D5FEA9D8EE286FC33D6777FA24329918AF870C10A39611
Zoch, L., Grobe, A., & Reich, M. (2020). Torfmooskultivierung als Chance für den Artenschutz. Hochweit : Jahrbuch der Fakultät für Architektur und Landschaft, 2020.
Zoch, L., & Reich, M. (2020). Torfmooskultivierungsflächen als neuer Lebensraum für Moorlibellen. Libellula, 39 (2020), 27-48.

2019


Egger, G., Gräßer, L., Reich, M., Komposch, C., Dister, E., Schneider, E., & Müller, N. (2019). Ecosystem Alpine River: Permanent Change. In Rivers of the Alps : Diversity in Nature and Culture (S. 114-125)
Egger, G., Reich, M., & Juszczyk, I. (2019). Lech. In S. Muhar, A. Muhar, G. Egger, & D. Siegrist (Hrsg.), Rivers of the Alps: Diversity in Nature and Culture (1. Aufl., S. 426 - 429). Haupt.
Egger, G., Gräßer, L., Reich, M., Komposch, C., Dister, E., Schneider, E., & Müller, N. (2019). Ökosystem Alpenfluss: Konstant ist die Veränderung. In Flüsse der Alpen: Vielfalt in Natur und Kultur
Grobe, A., Zoch, L., Reich, M., Oestmann, J., Tiemeyer, B., Köbbing, J., & Rammes, D. (2019). Sphagnum Cultivation Provides Opportunities for Climate and Nature Conservation. Peatlands International, 2019(4), 26-31.
Müller, N., Burkel, L., Wöllner, R., Wagner, T. C., Behrendt, S., Neukirchen, M., Kollmann, J., & Reich, M. (2019). Hoffnung für die Populationsentwicklung von Wildflussarten der Alpen? Rückgang und aktuelle Bestandssituation von Zwergrohrkolben (Typha minima), Deutscher Tamariske (Myricaria germanica) und Uferreitgras (Calamagrostis pseudophragmites) in Bayern. Berichte der Bayerischen Botanischen Gesellschaft, 89, 5-22. https://www.bbgev.de/_files/ugd/5c6747_a74e8410362343d3917ee7a010ddebca.pdf
Niemann, K., Bredemeier, B., Wix, N., Rüter, S., & Reich, M. (2019). Photovoltaik-Freiflächenanlagen und Lebensraumvernetzung. Hochweit : Jahrbuch der Fakultät für Architektur und Landschaft, 19, 169.
Reich, M., Rüter, S., Niemann, K., Wix, N., Bredemeier, B., & Böttcher, M. (2019). Photovoltaik-Freiflächenanlagen und die Vernetzung von Lebensräumen an überörtlichen Verkehrswegen: Schlussbericht zum F+E-Vorhaben (FKZ 3515 82 3300). Institut für Umweltplanung, Leibniz Universität Hannover. https://doi.org/10.15488/16133
Sybertz, J., Matthies, S., Schaarschmidt, F., Reich, M., & von Haaren, C. (2019). Biodiversity modelling in practice: Predicting bird and woody plant species richness on farmlands. Ecosystems and People, 16(1), 19-34. https://doi.org/10.1080/26395916.2019.1697900, https://doi.org/10.15488/8819
Wix, N. (2019). Blühstreifen als Naturschutzmaßnahme zur Förderung der Avifauna und Tagfalterfauna in der Agrarlandschaft. [Dissertation, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover]. Leibniz Universität Hannover. https://doi.org/10.15488/7567
Wix, N., Reich, M., & Schaarschmidt, F. (2019). Butterfly richness and abundance in flower strips and field margins: the role of local habitat quality and landscape context. Heliyon, 5(5), Artikel e01636. https://doi.org/10.1016/j.heliyon.2019.e01636
Wix, N., & Reich, M. (2019). Time-triggered camera traps versus line transects: Advantages and limitations of multi-method studies for bird surveys. BIRD STUDY, 66(2), 207-223. https://doi.org/10.1080/00063657.2019.1654975
Zitzmann, F., & Reich, M. (2019). Bedeutung von Kurzumtriebsbeständen mit unterschiedlichen Gehölzarten als Lebensraum für Vögel im Winterhalbjahr. Vogelwelt, 139(4), 261–272. https://www.researchgate.net/publication/348432055_Bedeutung_von_Kurzumtriebsbestanden_mit_unterschiedlichen_Geholzarten_als_Lebensraum_fur_Vogel_im_Winterhalbjahr_-_Importance_of_short-rotation_coppice_stands_with_different_woody_species_as_habitat_f

2018


Bredemeier, B., Sybertz, J., von Haaren, C., Matthies, S., Reich, M., Weller, M., & Kempa, D. (2018). Ergebnisbericht aus dem Forschungsvorhaben "Firmen fördern Vielfalt": Praxistaugliche Erfassung, Bewertung und Darstellung der Biodiversität auf Zulieferbetrieben von Nahrungsmittelunternehmen. Selbstverlag des Instituts für Umweltplanung. https://www.umwelt.uni-hannover.de/fileadmin/umwelt/Forschung/Forschungsprojekte/FFV_Arbeitspapier_de_20180220_v2_end_Kopierschutz.pdf
Bredemeier, B., Sybertz, J., von Haaren, C., Matthies, S., Reich, M., Weller, M., & Kempa, D. (2018). Practicable recording, assessment and visualisation of on-site biodiversity of agricultural suppliers of food companies: Executive summary of the research project: “Firmen fördern Vielfalt” (companies foster biodiversity). https://doi.org/10.15488/9981