Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Das Institut für Landesplanung und Raumforschung (ILR), Vorläufer der heutigen Abteilung Raumordnung und Regionalentwicklung im IUP, entwickelte sich aus dem Lehrstuhl für Landbau und Landesplanung.

Von Beginn an existierte eine enge Kooperation zwischen dem Institut für Landesplanung und Raumforschung und der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) in Hannover. Daher hat sich auch eine Reihe von bundesweiten Forschungsausschüssen und Arbeitsgruppen auf Initiative des ILR gebildet.

Waren die Arbeiten des Lehrstuhls zunächst v. a. der raumordnerischen Bedeutung der Landwirtschaft gewidmet, entwickelten die Wissenschaftler die Schwerpunkte unter Nutzung der Kooperationspotenziale in der Universität weiter zur ökologischen Orientierung der Raumplanung und in der Folge nachhaltigen Raumentwicklung. Hinzu kamen die Schwerpunkte Effektivierung der Planung unter institutionell-organisatorischen Gesichtspunkten sowie Methodik der Raum- und Umweltplanung.

Ehemalige Professoren am Institut für Landesplanung und Raumforschung:

  • Prof. Dr. Dr. Hans Günter Barth (1987-2004)
  • Prof. Dr. Dietrich Fürst (1981-2003)
  • Prof. Dr. Klaus Töpfer (1978-1979, seit 1979 beurlaubt)
  • Prof. Dr. Hans Kistenmacher (1969-1976)
  • Prof. Dr. Konrad Meyer (1956-1969)