Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Umweltplanung/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Umweltplanung/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Projekte von Prof. Dr. Christina von Haaren

Alle Projekte

Contracts2.0 – Co-design of novel contract models for innovative agri-environmental-climate measures and for valorisation of environmental public goods

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, PD Dr. Sylvia Herrmann, Koordination: Prof. Dr. Bettina Matzdorf, Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF)

Bearbeitung:

Dipl.-Umweltwiss. M.Sc. Birte Bredemeier

Laufzeit:

Mai 2019 - April 2023

Förderung durch:

Europäische Union, Horizon 2020

 

Details

 

Management of compensation areas and climate change – adaptation measures to preserve ecosystem services in the wetland of Bremen and recommendation for the impact mitigation regulation. Climate-induced requirements and ecological efficiency research

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Reich

Bearbeitung:

M.Sc. Hannah Marie Burmester (bis August 2017), Dipl.-Ing. Christina Weiß, M.Sc. Tim Wenzel (ab August 2017)

Laufzeit:

April 2016 - März 2022

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Förderung im Rahmen des F&UNBS-Verbund (Forschung zur Umsetzung der Nationalen BiodiversitätsStrategie)

 

Details

 

Integrating RENewable energy and Ecosystem Services in environmental and energy policies (IRENES)

Bild zum Projekt Integrating RENewable energy and Ecosystem Services in environmental and energy policies (IRENES)

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, PD Dr. Sylvia Herrmann

Bearbeitung:

Dr. Julia Wiehe

Laufzeit:

August 2019 - Juli 2022

Förderung durch:

Europäische Union, INTERREG europe

 

Details

 

Revitalizing river landscapes – assessment and evaluation of ecosystem services and the importance of communication

Bild zum Projekt Revitalizing river landscapes – assessment and evaluation of ecosystem services and the importance of communication

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Prof. Dr. Christian Albert (bis Juli 2016); M.Sc. Martin Grov (bis Juni 2016), M.Sc. Cedric Gapinski (ab September 2016), M.Sc. Johannes Hermes (ab 2017)

Laufzeit:

Dezember 2015 - Dezember 2020

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); Bundesamt für Naturschutz (BfN); Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

 

Details

 

Verbundprojekt: VirtualWaterValues – Multiskaliges Monitoring globaler Wasserressourcen und Optionen für deren effiziente und nachhaltige Nutzung (ViWa)

Bild zum Projekt Verbundprojekt: VirtualWaterValues – Multiskaliges Monitoring globaler Wasserressourcen und Optionen für deren effiziente und nachhaltige Nutzung (ViWa)

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

M.Sc. Felix Neuendorf, Dr.-Ing. Kremena Burkhard, M.Sc. Anna Schlattmann

Laufzeit:

Mai 2017 - April 2020

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmenprogramm „Forschung für die Nachhaltigkeit“ (FONA) als Verbundprojekt der Fördermaßnahme „Global Resource Water“ (GROW)

 

Details

 

Implementation of a nature-compatible design of the energy transition to 100% renewable energy (EE100-konkret) – Konkretisierung von Ansatzpunkten einer naturverträglichen Ausgestaltung der Energiewende, mit Blick auf strategische Stellschrauben (EE100-konkret)

Bild zum Projekt Implementation of a nature-compatible design of the energy transition to 100% renewable energy (EE100-konkret)  –  Konkretisierung von Ansatzpunkten einer naturverträglichen Ausgestaltung der Energiewende, mit Blick auf strategische Stellschrauben (EE100-konkret)

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Julia Wiehe

Bearbeitung:

Dipl.-Geogr. Julia Thiele (ab November 2018), M.Sc. Anna Walter (bis Oktober 2018), Dipl.-Forstwirt Malte Weller, Dr. Julia Wiehe

Laufzeit:

Dezember 2017 - Juli 2020

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

 

Details

 

Integration von Solarenergie in die niedersächsische Energielandschaft (INSIDE)

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Julia Wiehe

Bearbeitung:

M.Sc. Ole Badelt

Laufzeit:

Oktober 2018 - März 2020

Förderung durch:

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

 

Details

 

Further developing nationwide indicators for cultural ecosystem services (KÖSL 2.0)

Bild zum Projekt Further developing nationwide indicators for cultural ecosystem services (KÖSL 2.0)

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Junior-Prof. Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

M.Sc. Johannes Hermes, Dipl.-Umweltwiss. M.Sc. Birte Bredemeier

Laufzeit:

Dezember 2018 - Februar 2020

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

 

Details

 

Regiobranding – Branding von Stadt-Land-Regionen durch Kulturlandschaftscharakteristika (Hauptphase)

Bild zum Projekt Regiobranding – Branding von Stadt-Land-Regionen durch Kulturlandschaftscharakteristika (Hauptphase)

Leitung:

Dr. Daniela Kempa, PD Dr. Sylvia Herrmann, Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

PD Dr. Sylvia Herrmann, Dr. Daniela Kempa, Dr. Pia Steffenhagen-Koch (bis 2017), M.Sc. Linda Lange (geb. Funke), Dipl.-Ing. M.Sc. Fabian Caesar Wenger (bis Mai 2017), M.Sc. Falco Knaps, M.Sc. Birte Bredemeier (ab Juli 2017)

Laufzeit:

September 2014 - Februar 2019

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

 

Details

 

Textbook: Landscape Planning with Ecosystem Services – Theories and Methods for Application in Europe

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Andrew A. Lovett, Prof. Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

M.A. Ingrid Albert and authors from Europe and beyond

Laufzeit:

Januar 2018 - September 2019

Förderung durch:

Eigenmittel

 

Details

 

Charting the Unknown – Assessing and Communicating Uncertainties for Decision-Support in Landscape Planning

Bild zum Projekt Charting the Unknown – Assessing and Communicating Uncertainties for Decision-Support in Landscape Planning

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

M.Sc. Felix Neuendorf

Laufzeit:

Januar 2014 - September 2017

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

Details

 

Erfassung und Bewertung von kulturellen Ökosystemleistungen als Teilprojekt des BMBF-Drittmittelvorhabens „River Ecosystem Service Index“

Bild zum Projekt Erfassung und Bewertung von kulturellen Ökosystemleistungen als Teilprojekt des BMBF-Drittmittelvorhabens „River Ecosystem Service Index“

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

Dipl.-Geogr. Julia Thiele

Laufzeit:

Juni 2015 - Oktober 2018

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) innerhalb des Förderschwerpunktes Nachhaltiges Wassermanagement (NaWaM)

 

Details

 

Naturverträgliche Energieversorgung aus 100% erneuerbaren Energien 2050 (EE100)

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Rode, Dr. Julia Wiehe

Bearbeitung:

M.Sc. Anna Walter, Dr. Julia Wiehe

Laufzeit:

Dezember 2015 - Juni 2017

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz BfN

 

Details

 

Valuing Cultural Ecosystem Services in Germany

Bild zum Projekt Valuing Cultural Ecosystem Services in Germany

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

M.Sc. Johannes Hermes

Laufzeit:

November 2013 - April 2017

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

 

Details

 

Naturkapital Deutschland – TEEB-DE: Koordination des Berichtes „Ökosystemleistungen in ländlichen Räumen und ihre Inwertsetzung“

Bild zum Projekt Naturkapital Deutschland – TEEB-DE: Koordination des Berichtes „Ökosystemleistungen in ländlichen Räumen und ihre Inwertsetzung“

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

M.A. Sebastian Krätzig, M.A. Ingrid Albert

Laufzeit:

Mai 2013 - Januar 2016

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN); Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

 

Details

 

Firmen fördern Vielfalt

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Reich

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Sarah Matthies, Dipl.-Ing. Janine Sybertz

Laufzeit:

Oktober 2013 - Dezember 2016

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

 

Details

 

Smart Spatial – Potenzialanalysen und Umweltaspekte bei der Entwicklung intelligenter Stromnetze

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Christian Albert

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Claudia Palmas, Dipl.-Geogr. Almut Siewert

Laufzeit:

März 2012 - Februar 2015

Förderung durch:

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur (Nds. MWK)

 

Details

 

Ökobilanzierung von Biogasanlagen – Biodiversität und Landschaftsbild

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dipl.-Umweltwiss. M.Sc. Birte Bredemeier in Kooperation mitGeorg-August-Universität Göttingen, Professur für Produktion und Logistik, Prof. Dr. Jutta Geldermann und Dipl.-Geoökol. Meike Schmehl

Laufzeit:

September 2012 - März 2015

Förderung durch:

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung (ML)

 

Details

 

Integrativer Energiepflanzenanbau

Bild zum Projekt Integrativer Energiepflanzenanbau

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Wiebke Saathoff, Dr. Christian Albert

Laufzeit:

2009 - 2014

Förderung durch:

Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK)

 

Details

 

Methodik der Eingriffsregelung im bundesweiten Vergleich

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren (Die Leitung des Gesamtprojektes liegt bei Prof. Dr.-Ing. Dr. iur. Andreas Mengel, Universität Kassel, Fachgebietsleiter Politik und Recht räumlicher Entwicklung im europäischen Kontext.)

Bearbeitung:

M.Sc. Linda Funke, Dipl.-Ing. Janita Volkers, Dipl.-Ing. Carolin Galler (Teil IUP)

Laufzeit:

Oktober 2010 - Juni 2014

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz; im Auftrag und aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

 

Details

 

Bewertung von Auswirkungen des Dendromasseanbaus auf Landschaftserleben und Erholung

Bild zum Projekt Bewertung von Auswirkungen des Dendromasseanbaus auf Landschaftserleben und Erholung

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Thiemen Boll

Laufzeit:

Oktober 2010 - September 2014

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), als Teilvorhaben des Verbundprojektes AGROFORNET (Koordination TU Dresden)

 

Details

 

Evaluierung des interaktiven Landschaftsplans in Königslutter

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Barty Warren-Kretschmar

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Carolin Galler, M.A. Sebastian Krätzig (beide IUP); Prof. Dr. Bettina Oppermann, Dipl.-Ing. Friederike Maus (beide IF)

Laufzeit:

Januar 2013 - September 2014

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz

 

Details

 

Kooperationsprojekt "Verringerung von Risikopotenzialen aufgrund landwirtschaftlicher Nutzung für den Naturschutz im Peenetal"

Bild zum Projekt Kooperationsprojekt "Verringerung von Risikopotenzialen aufgrund landwirtschaftlicher Nutzung für den Naturschutz im Peenetal"

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren (Die Leitung des Gesamtprojektes liegt bei Prof. Theodor Fock, Hochschule Neubrandenburg, Fachgebietsleiter Agrarpolitik, Volkswirtschaftslehre, Umweltpolitik)

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Daniela Kempa, Dipl.-Forstw. Malte Weller

Laufzeit:

Dezember 2008 - April 2012

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

 

Details

 

Abschätzung der Auswirkungen unterschiedlicher landwirtschaftlicher Anbauverfahren auf die Natur

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Reich, Dr. Stefan Rüter

Bearbeitung:

Dr. Barbara Urban, Dipl.-Umweltwiss. M.Sc. Birte Bredemeier

Laufzeit:

September 2010 - August 2012

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

 

Details

 

Naturschutzfachliche Begleitforschung im Wildnisbildungs-Projekt: „Waldscout –Expedition in die Wildnis“

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Eick von Ruschkowski

Bearbeitung:

Dipl-Geogr. Christopher Garthe

Laufzeit:

Oktober 2008 - März 2012

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

Details

 

Rural Future Networks (RUFUS)

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, PD Dr. Sylvia Herrmann, Dr. Karin Berkhoff

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Johanna Scholz, Dipl.-Ing. Manuel Döllefeld

Laufzeit:

2008 - 2011

Förderung durch:

Europäische Union, FP7

 

Details

 

Klimawandel: lokales und regionales Naturschutzmanagement - im Verbundprojekt Regionales Management von Klimafolgen in der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Reich, Prof. Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Christina Weiß

Laufzeit:

Mai 2008 - Mai 2011 (verlängert bis Juli 2011)

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

 

Details

 

Entwicklung einer Methode zur Bewertung der Arten- und Biotopvielfalt in Ökobilanzen am Beispiel biogener Kraftstoffe

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, PD Dr.-Ing. Helga Kanning, Prof. Dr.-Ing. Axel Munack, Prof. Dr. Jürgen Krahl

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Barbara Urban

Laufzeit:

Juni 2007 - Mai 2010

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

Details

 

Naturschutz in einem Betriebsmanagementsystem für eine nachhaltige Landwirtschaft

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dipl.-Ing. Roland Hachmann

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Blumentrath, Dipl.-Ing. Astrid Lipski, Dipl.-Ing. Katrin Vogel, Dipl.-Forstw. Malte Weller

Laufzeit:

Februar 2005 - Mai 2008

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

Details

 

Sachverständigengutachten: Einfluss veränderter Landnutzungen auf Klimawandel und Biodiversität

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Prof. Dr. Michael Reich, Prof. Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dipl.-Geogr. Martin Lange, Dipl.-Ing. Wiebke Saathoff

Laufzeit:

Mai 2007 - August 2008

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

 

Details

 

Erstellung eines deutsch-englisch-chinesischen Fachglossars zu Begriffen aus Landschaftsplanung und Naturschutz

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Michaela Hannig, Dipl.-Ing. Barty Warren-Kretzschmar

Laufzeit:

1. Phase: November 2007 - Februar 2008 | 2. Phase: Beginn 2009

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN)

 

 

Erstellung eines deutsch-englisch-russischen erklärenden Wörterbuchs zum Naturschutz und Landschaftsplanung unter Berücksichtigung von EU-Rechtsvorschriften

 

Leitung:

Prof. Dr. Johann Köppel (Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, TU Berlin), Prof. Dr. Drozdov (Geografisches Institut der Russischen Akademie der Wissenschaften, Irkutsk), Prof. Dr. Christina v. Haaren (Institut f. Umweltplanung)

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Christian Meissner (TU Berlin), Dr. A. Antipov (Sibirische Abt. d. Geografischen Institut d. Russischen Akademie d. Wissenschaften), Dipl.-Ing. Michaela Hannig, Dipl.-Ing. Barty Warren-Kretzschmar (Institut f. Umweltplanung)

Laufzeit:

2003 - 2005

 

 

Handlungsanleitung zur Anwendung der Eingriffsregelung für die Freie Hansestadt Bremen - Evaluation der Anwendungserfahrungen - Fortschreibung der Anwendungseffizienz

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott (Projektkoordination), Dipl.-Ing. Michaela Hannig

Laufzeit:

2 Phasen: 2003, 2003 - 2004

 

 

´Interaktiver Landschaftsplan´ – Entwicklung und Erprobung eines Informations- und Kommunikationssystems für die Stadt Königslutter

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dr. Manfred Redslob, Dipl.-Ing. Carolin Galler, Dipl.-Ing. Roland Hachmann, Dipl.-Ing. Barty Warren-Kretzschmar

Laufzeit:

2002 - 2004

Förderung durch:

Bundesamt f. Naturschutz

 

Details

 

Naturschutzorientierte Entwicklung im suburbanen Bereich am Beispiel Hannover-Kronsberg

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Michael Rode, Prof. Dr. Wulf Tessin

Bearbeitung:

Dr. Heike Brenken, Dipl.-Ing. Anka Förster, Dipl.-Ing. Carsten Schneider

Laufzeit:

1999 - 2004

 

Details

 

Naturschutzverträgliche Erzeugung und Nutzung von Biomasse zur Wärme- und Stromgewinnung

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Michael Rode

Bearbeitung:

Dr. Heike Brenken, Dipl.-Ing. Carsten Schneider, Dipl.-Ing. Gerd Ketelhake

Laufzeit:

Dezember 2002 - Dezember 2003

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUNR)

 

Details

 

Strategische Umweltprüfung (SUP) und Landschaftsplanung

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dr. Frank Scholles, Dipl.-Ing. Stefan Ott

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Carolin Galler, Dipl.-Ing. Alke Myrzik, Dipl.-Ing. Stefan Ott, Dr. Frank Scholles, Dipl.-Ing. Katrin Wulfert

Laufzeit:

August 2002 - Oktober 2003

Förderung durch:

Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUNR)

 

Details

 

FLUWU-FernLernUmgebungen für den Themenbereich Wasser und Umwelt

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dr. Manfred Redslob

Laufzeit:

2001 - 2003

Förderung durch:

BMBF

 

Details

 

Landscape Planning Support Systems in the United Kingdom

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, University of the West of England, Bristol

Laufzeit:

2000 - 2002

Förderung durch:

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

 

Details

 

Multilaterale Kooperation in der Wassergewinnungsregion Nord-Hannover ("Fuhrberger-Feld")

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dr. Heike Brenken, Dipl.-Ing. Roland Hachmann

Laufzeit:

2000 - 2002

Förderung durch:

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

 

Details

 

Verbesserung der Akzeptanz und Umsetzung von Landschaftsplänen durch einen Interaktiven Landschaftsplan

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren, Dipl.-Ing. Barbara Knickrehm

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Kerstin Kunze

Laufzeit:

Dezember 1999 - Januar 2001

 

Details

 

Leitbilder des Naturschutzes und deren Umsetzung mit der Landwirtschaft - Ein interdisziplinäres Forschungsvorhaben innerhalb der Elbe-Ökologie

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Heike Brenken, Dipl.-Ing. Markus Glombik

Laufzeit:

1997 - 2001

 

Details

 

Eingriffs-Ausgleichs-Konzeption für die Freie Hansestadt Bremen

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott, Dipl.-Ing Ulrich Kraus, Zenker

Laufzeit:

1999 - 2000

 

Details

 

Erfassung und Bewertung des derzeitigen ökologischen Bestandes der Freien Hansestadt Bremen

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott, Dipl.-Ing, Ulrich Kraus, Zenker

Laufzeit:

1999 - 2000

 

Details

 

Naturschutz in der Flächennutzungsplanung - Zwei Jahre Bau und Raumordnungsrecht

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott

Laufzeit:

1999

 

Details

 

Bevorratung von Flächen und vorgezogenen Maßnahmen zum Ausgleich im Rahmen der Anwendung der Eingriffsregelung

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott

Laufzeit:

1998 - 1999

 

Details

 

Erarbeitung von konkretisierten Vorschlägen zu inhaltlich-methodischen Mindeststandards/ Fachkonventionen für die Entwicklung von naturschutzfachlichen Leitbildern auf der Ebene des Landschaftsrahmenplanes und des Landschaftsplanes

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Laufzeit:

1998 - 1999

 

Details

 

Handlungsanleitung zur Anwendung der Eingriffsregelung in Bremen

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Stefan Ott, Dipl.-Ing. Ulrich Kraus

Laufzeit:

1998

 

Details

 

Erarbeitung von Biotopschutzkonzepten der Bundesrepublik Deutschland für ausgewählte Biotoptypen: Feuchtgrünland. Teilprojekt: Umsetzungsbedingungen und Kosten

 

Leitung:

Prof. Dr. Christina von Haaren

Laufzeit:

1995 - 1996

 

Details