Publikationenselected books
Landschaftsplanung.

Landschaftsplanung


Vor 18 Jahren gab Prof. Dr. Christina von Haaren erstmals das Lehr- und Arbeitsbuch "Landschaftsplanung" heraus. AutorInnen waren neben der Herausgeberin vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Landschaftspflege und Naturschutz der Leibniz Universität Hannover.

Die Landschaftsplanung in Deutschland hat sich seitdem weiterentwickelt; neue Ziele, Aufgaben und Methoden, etwa zum Klimaschutz und zu erneuerbaren Energien, sind zu den klassischen hinzugekommen, die Internationalisierung ist vorangeschritten.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Albert und Dr. Carolin Galler hat Christina von Haaren nun die zweite Auflage des Lehrbuches Landschaftsplanung herausgegeben. Abermals sind es vor allem aktuelle und ehemalige Mitglieder des Instituts für Umweltplanung, so der heutige Namen des Instituts, die das auf 608 Seiten erweiterte Werk verfasst haben. Sie wurden unterstützt von Kolleginnen und Kollegen anderer Universitäten und Institutionen.

Das Lehr- und Arbeitsbuch für Studierende und die Praxis bietet eine grundlegende theoretische Einordnung der Landschaftsplanung. Basismethoden zur Erfassung und Bewertung von Landschaftsfunktionen werden vorgestellt und Wege der Ableitung von raumkonkreten Zielen und Maßnahmen aufgezeigt.

 

Albert, Christian; Galler, Carolin & Haaren, Christina v. (Hg.),
2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2022.
Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart. 608 S.,
123 farbige Abbildungen, 18 Karten, 105 Tabellen, gebunden.

ISBN 978-3-8252-8579-1; 69,00 €