InstituteNews and EventsEvents
Expertenworkshop im Rahmen des Forschungsprojekts "Regionales Management von Klimafolgen in der Metropolregion Hannover – Braunschweig – Göttingen"
31 Mar
31. Mar. 2011

Expertenworkshop im Rahmen des Forschungsprojekts "Regionales Management von Klimafolgen in der Metropolregion Hannover – Braunschweig – Göttingen"

Wie wird sich der Klimawandel voraussichtlich auf Arten und Biotope der Metropolregion auswirken und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für den Naturschutz? Hierzu wurden im Rahmen eines Expertenworkshops am 31. März 2011 Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „Regionales Management von Klimafolgen in der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen“ – Teilprojekt „Naturschutz“ präsentiert und anschließend mögliche Maßnahmen diskutiert. Der Workshop war mit 33 Vertreterinnen und Vertretern aus dem NLWKN, den Naturschutz-, Forst- und Wasserbehörden der Metropolregion sowie den niedersächsischen Naturschutzverbänden sehr gut besucht. Referenten waren Prof. Dr. Günter Groß (Klimawandel), Prof. Dr. Michael Reich und Dipl.-Ing. Christina Weiß (Naturschutz).  

Date

31. Mar. 2011