StudiumStudien- & Abschlussarbeiten
Die Umsetzbarkeit von Zielen der Landschaftsplanung durch die Bevorratung von Flächen und Maßnahmen. Ein Kompensationskonzept mit einer praktischen Anwendung.

Die Umsetzbarkeit von Zielen der Landschaftsplanung durch die Bevorratung von Flächen und Maßnahmen. Ein Kompensationskonzept mit einer praktischen Anwendung.

Kategorien Diplomarbeiten
Jahr 2000
Autoren Lehmberg, Volker
Beschreibung