InstitutNews und VeranstaltungenNews
Call for Papers: "Wie kann eine räumliche Transformation im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung gestaltet werden?"

Call for Papers: "Wie kann eine räumliche Transformation im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung gestaltet werden?"

Dieser Frage wollen die Mitglieder des interdisziplinären TRUST-ARL-Promotionskollegs in einem Sammelband "Transformationsprozesse in Stadt und Land" nachgehen und sich der Aufgabenstellung aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen nähern.

Der Sammelband soll durch weitere theoretische und empirische Beiträge von NachwuchswissenschaftlerInnen aus Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Stadt- und Regionalplanung, Architektur, Soziologie, Psychologie, Geowissenschaften und den Wirtschaftswissenschaften und aus verwandten Disziplinen bereichert werden. Daher sind vor allem DoktorandInnen und junge WissenschaftlerInnen eingeladen, sich an diesem Projekt zu beteiligen.

Nähere Informationen im Call for Papers

English Version