Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Gute Küste Niedersachsen – Reallabore für einen ökosystemstärkenden Küstenschutz an der niedersächsischen Küste

Supervisor:Prof. Christina von Haaren (Die Gesamtprojektleitung liegt beim Ludwig-Franzius-Institut Prof. Torsten Schlurmann)
Researcher:IUP: Dr. Daniela Kempa, Dr. Kremena Burkhard
Duration:Januar 2020 - Dez. 2024
Funded by:Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK)
Bild Gute Küste Niedersachsen – Reallabore für einen ökosystemstärkenden Küstenschutz an der niedersächsischen Küste

Hintergrund und Ziele

Der Küstenschutz beruht derzeit überwiegend auf dem Konzept des Bauens in der Natur und gewährleistet somit den Schutz der Bevölkerung vor Naturgefahren. Die Auswirkungen des Küstenschutzes auf den Naturraum wurden dabei jedoch weitgehend ausgeblendet.

In Anbetracht eines zunehmenden Nutzungsdruckes auf die Küstenmeere sowie Auswirkungen des Klimawandels, muss der etablierte, bewährte Küstenschutz zu einem ökosystemstärkenden Küstenschutz ergänzt bzw. transformiert werden um im Einklang mit der Natur, eingebettet in die gewachsene Kulturlandschaft, ein verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Leben und wirtschaften gewährleisten zu können.

Das Ziel des Vorhabens ist es robuste, multifunktionale und insbesondere ökosystemstärkende Küstenschutzmaßnahmen zu erproben und sicherzustellen, dass diese gleichzeitig in der zuverlässigen Planung und Genehmigung durch die zuständigen Landesbetriebe Berücksichtigung sowie in der Zivilgesellschaft Akzeptanz finden.

 

ProjektpartnerInnen

back to list