Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Expertenworkshop "Erprobung des Naturschutzmoduls"

Im Rahmen des Forschungsprojektes „Naturschutz in einem Betriebsmanagementsystem für eine nachhaltige Landwirtschaft“ fand am 18. Oktober 2007 der Expertenworkshop "Erprobung des Naturschutzmoduls" am Institut für Umweltplanung statt.
Ziel des Forschungsprojektes ist es, aufbauend auf dem freien Desktop-GIS OpenJump, ein Softwaremodul zu entwickeln, das die Umweltleistungen eines landwirtschaftlichen Betriebs erfasst, bewertet und Maßnahmen zur Optimierung empfiehlt. Die eintägige Veranstaltung diente dazu, den bisher entstandenen Prototypen des Softwaremoduls „Naturschutz“ Fachleuten verschiedener Institutionen aus den Bereichen Landwirtschaft, Landschaftsplanung und Datenbereitstellung zu präsentieren und darauf aufbauend die Anforderungen an ein solches Softwaremodul zu diskutieren und zu konkretisieren.
In den drei Arbeitsgruppen "Einsatz von GIS und Geodaten", "Arten und Biotope" und „Landschaftsästhetik“ lieferten die Teilnehmenden Anregungen und Empfehlungen aus fachlicher und praktischer Sicht für die weitere Entwicklung des Softwarebausteins und der zu Grunde liegenden Fachkonzepte. Die Ergebnisse des Workshops werden im weiteren Verlauf des Forschungsprojektes ausgewertet und in die weitere Projektarbeit eingeflochten.