Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institute of  Environmental Planning/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

International Environmental Planning Exercise

Unter der Leitung von Dr. Stefan Rüter (IUP) und Prof. Vivek Shandas (Center for Urban Studies, Portland State University, USA) wurde im Zeitraum vom 15.10.-05.12.2012 erstmalig ein gemeinsames "International Environmental Planning Exercise (IEPE)" durchgeführt. Ziel dieser außerplanmäßigen Lehrveranstaltung waren ein Wissens- und Erfahrungsaustausch und die Vernetzung von Masterstudierenden beider Universitäten.

Am IUP (Masterstudiengang Umweltplanung) haben Studierende im laufenden Projekt "Bioklima und Grünflächenverbund in Hannover (Potentials of Urban Green Spaces for Climate Compensation in Hanover)" am IEPE teilgenommen. An der Portland State University waren Studierende des Masterkurses "Urban Planning - Environmental Issues" beteiligt, die ebenso wie die Studierenden in Hannover in Kleingruppen semesterbegleitende Studienprojekte bearbeiten. Die Projekthemen der Studierenden in Portland waren „Mitigation Banking“, „Stormwater Cycles“ und „Stormwater Management in Portland“.

Im Rahmen des IEPE wurden Videobotschaften erarbeitet und via Internet ausgetauscht, in denen Hintergrund, Zielsetzung und Methoden der Projektarbeiten in Hannover und Portland sowie auch der grundsätzliche Rahmen und die Arbeitsweise von studentischen Projekten in den beiden Studiengängen erläutert wurden. Die Studierenden am IUP wurden bei der Videoerstellung technisch von der eLearning Service Abteilung (elsa) der LUH unterstützt.

Die von der Partneruniversität bereitgestellten Videos wurden analysiert und einem fachlichen Review unterzogen. Hierbei wurden die Projektarbeiten im eigenen, spezifischen nationalen Kontext diskutiert und reflektiert. Die Ergebnisse der Reviews wurden wiederum als Feedback zurückgeschickt, so dass sie von den internationalen Partnern in die eigene Arbeit integriert werden konnten.

IEPE wurde im Rahmen des EU-geförderten Atlantis-Projektes PLAN-ED: Educating Planners for the New Challenges of Sustainability, Knowledge, and Governancedurchgeführt.